Die Überweisung von der Schule aus ist natürlich immer noch möglich. Sie können also gerne die Teilnahmebeiträge erst einsammeln, wenn Ihre Schule wieder öffnet.

Auch Hybridlösungen sind problemlos möglich. Wenn Sie beispielsweise bereits die Teilnahmebeiträge einiger Klassen gesammelt haben oder Teile Ihrer SchülerInnen zur Schule kommen dürfen, können Sie einen Teil einfach überweisen (die Bankdaten finden Sie in Ihrer Anmeldebestätigung) und ein Teil kann von den Eltern bezahlt werden.

Schauen Sie in Ruhe welche Lösung für Sie und Ihre Schule am besten passt. Bei Fragen können Sie sich gerne bei uns melden - per Mail oder per Telefon unter der Nummer 069 348 681 77.